Mario Hanke

Nutzerbiographie

Mein Name ist Mario Hanke, ich habe 2009 die Tiertafel kennengelernt. Ich selber kenne die Situation, zahle ich nun Hundesteuer oder kaufe ich Futter. Das macht mürbe und Angst. Um dies zu verhindern, engagiere ich mich mit der Grafschafter Tiertafel e.V., damit es anderen Menschen in der Not nicht ebenso ergeht. An meiner Seite unterstützt mich Silke Niemeier, gelernte Bürokauffrau und ebenfalls Vorstand der Grafschafter Tiertafel e.V. Sie ist meine große Stütze in Dingen wie Statistiken, Schriftverkehr und natürlich auch in der Ausgabe. Gemeinsam haben wir erkannt, dass wir mit der Tiertafel beide Enden der Leine erreichen und helfen können, wo es aus öffentlicher Hand keine Hilfe gibt.

Eigene Projekte (1)
Ein Herz für die Grafschafter Tiere

Ein Herz für die Grafschafter Tiere

Unsere Ausgabe ist ein großer Raum ohne Licht und Heizung. Im Winter müssen wir größtenteils die Ausgabe bei unter 5°C betreiben. Nicht selten ist es draußen wärmer als in der Ausgabestelle selbst. Einen DogWalk oder Infostände können wir nur unter erschwerten Bedingungen durchführen, da wir auch dort Strom und Licht benötigen. In den Abendstunden sind Aktivitäten somit nicht möglich. Infostände in der Winterzeit werden bei Minusgraden zur absoluten Herausforderung. Aber ohne geht es nicht. Mehr

Fan (2)
Ein Herz für die Grafschafter Tiere

Ein Herz für die Grafschafter Tiere

Unsere Ausgabe ist ein großer Raum ohne Licht und Heizung. Im Winter müssen wir größtenteils die Ausgabe bei unter 5°C betreiben. Nicht selten ist es draußen wärmer als in der Ausgabestelle selbst. Einen DogWalk oder Infostände können wir nur unter erschwerten Bedingungen durchführen, da wir auch dort Strom und Licht benötigen. In den Abendstunden sind Aktivitäten somit nicht möglich. Infostände in der Winterzeit werden bei Minusgraden zur absoluten Herausforderung. Aber ohne geht es nicht. Mehr

Mini-Kicker gehen auf Torejagd

Mini-Kicker gehen auf Torejagd

Wir möchten gerne allen Kindern und Jugendlichen unseres Vereins ermöglichen, auf altersgerechte Tore zu spielen und somit Spaß am Fußball zu entwickeln. Insgesamt sollen hierfür acht Mini-Tore in drei unterschiedlichen Größen angeschafft werden. Aktuell haben wir eine neue Trainingsgruppe der Mini-Minis mit 16 Kindern im Alter von 2-4 Jahren. Zudem werden bereits mehrere Mini Mannschaften sowie seit kurzem drei F-Jugend Mannschaften in unserem Verein betreut. Tendenz steigend! Euer Trainerteam Mehr

Unterstützte Projekte (2)
Ein Herz für die Grafschafter Tiere

Ein Herz für die Grafschafter Tiere

Unsere Ausgabe ist ein großer Raum ohne Licht und Heizung. Im Winter müssen wir größtenteils die Ausgabe bei unter 5°C betreiben. Nicht selten ist es draußen wärmer als in der Ausgabestelle selbst. Einen DogWalk oder Infostände können wir nur unter erschwerten Bedingungen durchführen, da wir auch dort Strom und Licht benötigen. In den Abendstunden sind Aktivitäten somit nicht möglich. Infostände in der Winterzeit werden bei Minusgraden zur absoluten Herausforderung. Aber ohne geht es nicht. Mehr

Mini-Kicker gehen auf Torejagd

Mini-Kicker gehen auf Torejagd

Wir möchten gerne allen Kindern und Jugendlichen unseres Vereins ermöglichen, auf altersgerechte Tore zu spielen und somit Spaß am Fußball zu entwickeln. Insgesamt sollen hierfür acht Mini-Tore in drei unterschiedlichen Größen angeschafft werden. Aktuell haben wir eine neue Trainingsgruppe der Mini-Minis mit 16 Kindern im Alter von 2-4 Jahren. Zudem werden bereits mehrere Mini Mannschaften sowie seit kurzem drei F-Jugend Mannschaften in unserem Verein betreut. Tendenz steigend! Euer Trainerteam Mehr