Projektübersicht

Inneneinrichtung für Jugendraum
Gute Jugendarbeit braucht auch eine gute Einrichtung. Um das Miteinander im Verein aber auch zwischen den Vereinen - gerade nach dem Wegfall der hiesigen Gaststätten im Dorfkern - zu stärken, bedarf es einer guten Infrastruktur. Damit sich Jugendliche und Junggebliebene wohlfühlen, wird ein moderner Treffpunkt benötigt.

Kategorie: Sport
Stichworte: Jugend, Clubraum, treffpunkt, Inneneinrichtung für Treffpunkt, Jugendtreff
Finanzierungs­zeitraum: 16.01.2020 14:19 Uhr - 13.04.2020 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: April 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Für die Schaffung von einem modernen Jugendraum sind viele Maßnahmen nötig. Damit sich die Anwohner aus Brandlecht und Umgebung im Jugendtreff wohlfühlen, soll eine moderne Inneneinrichtung angeschafft werden. Hierfür werden Sitzgelegenheiten, Schränke, Regale, Garderobe, Ausschank, Beleuchtung sowie ein Technikschrank benötigt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

In dem neuen Jugendraum soll eine moderne Inneneinrichtung für ein Wohlfühlklima sorgen. Der Jugendraum soll für Jugendlichen der Spielvereinigung wie aber auch Jugendlichen aus anderen Vereinen eine neue Heimat geben. Durch die Schaffung eines Jugendraumes sollen die Möglichkeiten der jungen Menschen erweitert werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Spielvereinigung Brandlecht-Hestrup e.V. ist für seine gepflegte Sportanlage bekannt. Der Verein besteht seit 1959 und war stets schuldenfrei. Viele Bauvorhaben sind in Eigenleistung errichtet worden. Auch die neue Inneneinrichtung werden wir eigenhändig mit errichten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrem Geld werden die benötigten Inneneinrichtungen angeschafft:
Zur Einrichtung eines Jugendraumes sollten folgende Gegenstände gehören:
• Sitzgelegenheiten (Stühle, Tische, Sofas, Hocker)
• Stauraum/Schränke
• Musikanlage / Beamer / Leinwand
• Ausstattung für Getränkeausgabe, hier evtl. ein Kühlschrank und eine Spülgelegenheit, bspw. eine kleine Küchenzeile
• Infomöglichkeit (Pinnwand, Schwarzes Brett für News, Hausordnung, Dienstpläne, Jugendschutzgesetz usw.)
• Garderobe
• Dartscheibe
• Mülleimer entsprechend der Regelung der Müllentsorgung
• Ausreichende Beleuchtung
• ggfls. Tischkicker
• Putzutensilien
Die SpVgg garantiert die 100% Verwendung der Mittel für die geplante Inneneinrichtung!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Spielvereinigung Brandlecht-Hestrup e.V.
Die SpVgg möchte, dass sich alle Besucher in dem Treffpunkt wohlfühlen.